Gebäudemanagement: Wie wir das machen – und wie Sie das machen sollten!

 

Unser oberstes Anliegen als moderne Hausverwalter: Wir sorgen für eine unkomplizierte und gleichzeitig fachgerechte Bewirtschaftung Ihrer Immobilien und technischen Gebäudeanlagen, die es Ihnen schwer macht, eine andere Hausverwaltung mit dem Gebäudemanagement zu beauftragen. 

Die heutigen Herausforderungen des Gebäudemanagements

gebaeudemanagement

Ist die Heizungsanlage funktionsfähig? Muss der Aufzug gewartet werden? Wurde ein Reinigungsdienst für den Flur und das Treppenhaus beauftragt und sind andere Bereiche des infrastrukturellen Gebäudemanagements abgedeckt? Wo können Kosten eingespart werden? Sich mit den Fragen (und Aufgaben) des Gebäudemanagements auseinanderzusetzen, erfordert Zeit.

Und wer keine Zeit hat, braucht einen zuverlässigen Partner, der sich bei seinem Gebäude um das Management kümmert. 

Neben der Herausforderung, dem Gebäudemanagement ausreichend Zeit im Kalender einzuräumen und sämtliche technischen, infrastrukturellen und kaufmännischen Aufgaben zu erledigen, müssten Sie eine Hausverwaltung finden. Eine Hausverwaltung, die idealerweise professionell und günstig ist. Die effektiv und schnell arbeitet. Transparent und vertrauenswürdig ist. Kurzum: Die Eierlegende-Wollmilchsau unter den Hausverwaltungen? 

Das ist der Punkt, an dem unser Konzept von upmin ansetzt!

So funktioniert bei uns modernes Gebäudemanagement!

Bei einer Eigentümergemeinschaft ist der WEG-Verwalter für das Gebäudemanagement verantwortlich. In diesem Fall springen wir gern für Sie in die Bresche, sollten Sie mit dem vom Verwalter beauftragten Dienstleister nicht zufrieden sein. denn die Kommunikation mit der WEG und das Durchsetzen Ihrer Interessen ist Teil unseres Services.

Im Falle der Mietverwaltung kümmern wir uns natürlich auch darum, dass das Gebäudemanagement für Ihre Immobilie von fachkundigen Personal durchgeführt wird. Für uns bedeutet Immobilienverwaltung mehr als nur Verwaltung.

Modernes Gebäudemanagement ist für uns:

  1. transparent – wir leben eine offene, proaktive Kommunikation mit unseren Kunden, die uns schließlich ihre Immobilien anvertrauen und unsere Arbeit nachvollziehen sollen könnten. Ihr persönlicher Hausverwalter steht Ihnen stets zur Seite und kommuniziert Lösungen proaktiv. Transparenz bieten wir auch hinsichtlich unserer Leistungen: 3 unkomplizierte Pakete, die unsere Leistungen transparent machen. 
  2. effektiv – wir setzen auf digitale Prozesse, um den Aufwand für das Gebäudemanagement mit passender Software zu reduzieren, Strukturen zu vereinfachen und das gesamte Vorhaben “Immobilienbewirtschaftung” zu verschlanken. 
  3. günstig – durch die Digitalisierung der Hausverwaltung sparen wir Kosten für den manuellen Aufwand ein und machen das Gebäudemanagement für Sie günstiger als bei (vielen) anderen Hausverwaltungen. Da wir nur die Prozesse optimieren, nicht aber die Leistungen reduzieren, ist die Qualität unseres Service gleichbleibend. 
  4. deutschlandweit – eine Hausverwaltung für Immobilien an unterschiedlichen Standorten zu beauftragen, vereinfacht für Sie vieles: Ein Dienstleister, keine unterschiedlichen Verträge, keine unterschiedlichen Leistungen, mehr Überblick über die Hausverwaltung. 

Gut zu wissen: Durchschnittlich zahlen Sie bei anderen Hausverwaltungen 21 Euro pro Mieteinheit pro Monat im Regelsatz (vgl. 6. Branchenbarometer DDIV 2018). Hinzukommen weitere Kosten für die Verwaltung Ihrer Mieteinheiten. Wir bieten Ihnen die SE- und Mietverwaltung zum Festpreis an, ohne versteckte Kosten!

So sollten Sie das Gebäudemanagement umsetzen!

Natürlich mit uns von upmin! Im Rahmen unserer Mieteverwaltung decken wir das kaufmännische, infrastrukturelle und technische Gebäudemanagement für Sie ab – und Sie müssen sich um nichts kümmern! Das heißt mit unserem Full-Service übernehmen wir die Instandhaltung und Kommunikation mit Handwerkern und anderen Dienstleistern. Wir erledigen als Teil des kaufmännischen Gebäudemanagements die Aufgaben der Buchhaltung und Kostenkalkulation. Aber damit nicht genug: Wir kommunizieren in Ihrem Auftrag mit der Wohnungseigentümergemeinschaft, den Mietern und Handwerkern. Mit Versicherungen, Gärtnern, Sachverständigen und allen anderen Beteiligten des Gebäudemanagements

Sie möchten upmin kennenlernen?Jetzt beraten lassen. Kostenlos und unverbindlich.Jetzt Termin vereinbarenIcon

Wie geht es jetzt mit Ihnen und uns weiter?

Wenn Sie mit dem Gebäudemanagement für Ihre Immobilie möglichst wenig zu tun haben möchten und/oder mit der aktuellen Hausverwaltung unzufrieden sind, sind wir genau die richtige Lösung. Nehmen Sie gerne direkt Kontakt zu unseren Hausverwaltern auf. Mit einer kostenlosen Beratung haben Sie nichts verloren, aber viel gewonnen!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lassen Sie sich jetzt kostenlos beraten!