upmin bietet modernes Facility Management für Ihre Immobilien

 

Unsere oberste Priorität als moderne Immobilienverwaltung: Wir bieten für Eigentümer, Vermieter und Verwalter die Unterstützung, die sie im Alltag benötigen, um Immobilien effizient und rentabel zu bewirtschaften. Hierbei setzen wir auf ein ganzheitliches Facility Management im Rahmen unserer SE- und Mietverwaltung. 

Facility Management ist kein Hausmeisterservice

Sie glauben, Facility Management ist damit erledigt, dass Sie einen Hausmeister einstellen? Modernes Facility Management umfasst die ganzheitliche Pflege und Instandhaltung von Immobilien – also alles, was Hausmeisterdienste, Gärtner, Winterdienste und viele andere leisten. Facility Management eint all diese Aufgabenbereiche, um vermietete Immobilien zu bewirtschaften.

facility management intext

Sie merken schon: Viele unterschiedliche Aufgaben, viele unterschiedliche Kompetenzen. Das kann man alleine nicht bewerkstelligen. Also braucht es eine professionelle Unterstützung. Wir von upmin kümmern uns für Sie!

Mietverwaltung, Facility Management, Vermietung: Alles aus einer Hand!

Wie bereits erwähnt, möchten wir von upmin Immobilienbesitzern den Alltag erleichtern. Aus diesem Grund bieten wir alle Leistungen der modernen Immobilienverwaltung aus einer Hand. Wenn Sie uns mit der Mietverwaltung Ihrer Immobilien beauftragen, kümmern wir uns gerne um die Einstellung eines Facility Managers, der Hausmeister-, Garten-, Reinigungs-, Reparaturarbeiten und andere Aufgaben des Facility Managements übernimmt. 

Darüber hinaus kümmern wir uns um Buchhaltung, die Umlage des Winterdienstes gemäß Betriebskostenverordnung, die Kontrolle der Mieteingänge, das Mahnwesen, Verträge, Kommunikation und Koordination aller Beteiligten. Sogar die Vermietung Ihrer Immobilien können Sie in unsere Hände legen. 

Sie möchten upmin kennenlernen?Jetzt beraten lassen. Kostenlos und unverbindlich.Jetzt Termin vereinbarenIcon

Immobilien und Facility Management mit upmin ist:

  1. unkompliziert – drei Leistungspakete, drei Preise. Wir möchten Ihnen den Alltag durch komplizierte Verträge und Leistungsangebote nicht noch komplizierter machen und setzen daher auf einen übersichtlichen Service, aus dem Sie genau das wählen, was Sie brauchen.  
  2. transparent – wir fördern einen offenen Austausch mit unseren Kunden und gehen Herausforderungen proaktiv an. Mit einem persönlichen Hausverwalter haben Sie immer einen zuverlässigen Ansprechpartner an der Seite.
  3. effektiv – wir haben die Mietverwaltung und das Facility Management verschlankt, in dem wir viele Prozesse digitalisiert haben. Dadurch können wir deutlich effizienter und zielgerichteter arbeiten und die Immobilienverwaltung effizienter machen. 
  4. günstig – die Digitalisierung spart Kosten ein. Dies geben wir 1:1 an unsere Kunden weiter, ohne dass sie in Bezug auf Leistung und Qualität Abstriche machen müssen.
  5. deutschlandweit – bei Immobilien an unterschiedlichen Standorten ist es clever, die Kompetenzen und Aufgaben zu bündeln. Wir sind deutschlandweit tätig und kümmern uns um all Ihre Immobilien.

upmin: Unterstützung zum Festpreis!

Unsere Leistungen für die SE- und Mietverwaltung bieten wir zum Festpreis an. Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie Ihre Ausgaben fest kalkulieren können, ohne mit versteckten Kosten rechnen zu müssen. Wenn Sie eine Eigentümergemeinschaft gründen, werden die Kosten für das Facility Management in der Regel durch das Hausgeld gedeckt, deren Höhe der WEG-Verwalter ermittelt. Im Rahmen der Vermietung von Mehrfamilienhäusern sind die Kosten für das Facility Management teilweise umlagefähig. 

Möchten Sie mehr erfahren, kontaktieren Sie uns gerne persönlich. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lassen Sie sich jetzt kostenlos beraten!